Das Stativ – Objekt um dumm angequatscht zu werden

Stativ

Stativ
Ist man eigentlich Freiwild, wenn man mit einem Stativ fotografiert? Ich meine, steht da irgendwo “Stellt mir dumme Fragen!”? :ermm:
Es vergeht nicht ein Tag, an dem ich das Stativ benutze, an dem mir nicht mindestens eine blöde Frage gestellt wird. Der Klassiker ist natürlich: “Na, machen sie Fotos?”
Mir stellen sich auch immer die Nackenhaare auf, wenn ich gerade ganz konzentriert auf Kamera und Motiv bin und von hinten eine schrille Kinderstimme vernehme: “Mama, was macht der Mann da???” :getlost:
Ich weiß nämlich was als nächstes kommt. Das Kind spricht mich direkt an oder noch schlimmer. Es grabscht mit seinen klebrigen Finger (Warum haben Kinder eigentlich immer klebrige Finger???) ans Stativ. :sick:
Auch eine tolle Frage ist: “Darf ich mal durchgucken?” Ich sagen dann immer “Ja!” und warte ab, wie lange die Leute brauchen um zu merken, dass meine Kompaktkamera keinen Sucher hat :devil:

Die meisten Begegnungen sind ja ganz nett und man kommt leichter mit den Leuten ins Gespräch wenn man mit Stativ herumläuft. Ich möchte diesen Kontakt aber oft gar nicht. Es hat seinen Grund, warum ich mitten im Wald weit ab der Wege oder bei Nacht in einem Industriegebiet unterwegs bin: Ich will alleine sein und meine Ruhe haben! Man geht doch auch nicht zu jemanden, der auf einer Wiese liegt und schläft und weckt ihn um zu fragen “Na, schlafen sie gerade?”.

Und dann sind da ja noch die Besoffenen! So ein Stativ scheint Besoffene anzuziehen wie eine Straßenlaterne die Fliegen. Betrunken, alleine und fröhlich: “Gunnabend Herrrr Fodograaaaaf… Willst mmmichma foddo… foddo… foddogrammiern???”
Betrunken, zu zweit und nicht älter als 20: “Eeeeyy aaallder… mama… mach… machma n Foddo von mia un mei… mein Kumpel… ey!”
Betrunken, weiblich, mindestens zu zweit, alter ist egal: “Hihihihihihi… hihihihihihi… hihi… Guggma der macht Foddos… hihihihihi… hihihi… ein Foddoschuuuding… hihihihi hihi hihihihihi… Solllln wiama posnnnn? … komm wia dann inne Zeitung? hihihihihihi… hihihihi…wia kommn aufs kowww… koww… kower däää Kotzmo… hihihihih… kosmo… Cosmopolllltin… hihihihihi… hihihihi…”



Über Stephan Krahn 277 Artikel
Mein Name ist Stephan Krahn. Ich bin begeisterter Hobbyfotograf und Blogger. Hier im Blog findest du meine Fotos, die ich zum größten Teil in meiner Heimatstadt Bad Oldesloe gemacht habe. Ich gebe hier aber auch gerne einmal meine Erfahrungen preis, die ich mit verschiedenen Produkten gemacht habe.