Empörung über FDP Antrag zum schlachten von Hunden und Katzen

Hund und Kaninchen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Hunden, Katzen und Kaninchen? Alle drei sind süß, niedlich, flauschig und natürlich tolle Haustiere. Aber Kaninchen darf man schlachten und essen. Und das tun wir auch.
Warum ist es da so verwerflich, dass jemand Hund und Katze essen will? Hund und KaninchenVersteht mich nicht falsch: Ich finde es gut, dass man Hund und Katze in Deutschland nicht schlachten darf aber warum werden andere Tiere nicht genau so unter Schutz gestellt? Ein Kaninchen ist genau so niedlich und flauschig wie eine Katze, trotzdem werden sie täglich in ganz Deutschland geschlachtet und verspeist.
Auch viele Schweine haben schon den Weg in unsere Wohnzimmer gefunden. Es gibt so viele Menschen, die sich ein süßes rosa Schweinchen als Haustiere halten. Trotzdem wird täglich Millionen Schweine der Schädel eingeschlagen und dann der Hals zum Ausbluten aufgeschnitten.
Und was ist mit Hühnern, Gänsen und Puten? Den Wellensittich zu Hause darf keine Feder gekrümmt werden aber wir Sperren Hühner in enge, dunkle Drahtkäfige (Hühner-KZ) und pressen Gänsen mit Maschinen unter Gewalt Nahrung in den Magen, damit wir ihre Stopfleber essen können. Hauptsache dem Piepmatz zu Hause geht es gut.

Hühner-KZIrgend etwas stimmt doch da mit unserer Einstellung nicht?! Wir streicheln das Kaninchen das auf unserem Schoß schläft während wir ein Lamm essen. Und wir füttern unseren Wellensittich nach dem wir im Supermarkt neben dem Vogelfutter mit Jod S11 Körnchen noch Eier aus einem Hühner-KZ gekauft haben und anschließend bei McDonalds eine 12er Box bis zur Unkenntlichkeit zerschretterten Chicken McNuggets reingezogen haben.

Und dann gehen wir auf Facebook und regen uns über ein paar unbedeutende Wichtigtuer vom FDP-Nachwuchs auf, die eigentlich, wenn man sich mal überlegt wie wir alle mit Tieren umgehen, nichts schlimmes verlangen. Sie wollen einfach nur ihren Speiseplan erweitern.

Ich werde mir jetzt erst einmal ein Meerschweinchen grillen! 😉



Über Stephan Krahn 277 Artikel
Mein Name ist Stephan Krahn. Ich bin begeisterter Hobbyfotograf und Blogger. Hier im Blog findest du meine Fotos, die ich zum größten Teil in meiner Heimatstadt Bad Oldesloe gemacht habe. Ich gebe hier aber auch gerne einmal meine Erfahrungen preis, die ich mit verschiedenen Produkten gemacht habe.